Drucken

Nach kurzen Grußworten unserer Präsidentin Bettina Geltl, richtete Bürgermeister Florian Hölzl das Wort an die Versammelten. Er dankte dem Verein für seine große Unterstützung im Gemeindegeschehen, hob das gemeinsame Projekt des Bewegungsparcours hervor und freut sich auch weiterhin auf eine so tolle Zusammenarbeit. 

Den Berichten über den Jahresrückblick aus dem Präsidium wurde gespannt zugehört. Es gab pandemiebedingt keine großen Veranstaltungen, aber auch kleinere Events wurden hervorgehoben. Zudem konnten die Anwesenden viel zu den Arbeiten hinter den Kulissen erfahren. 

Auch die Abteilungsleiter teilten ihre Tätigkeitsberichte mit. Trotz Einschränkungen wurde viel für die Kinder- und Jugendlichen angeboten, aber auch in der Fitness- und Gesundheitsabteilung, sowie im Sporttreff herrscht wieder reges Treiben. 

Dann kam es zu einer Zukunftsweisenden Abstimmung. Es geht um neue Räumlichkeiten für den Verein und zur Entlastung der Schulturnhallen. Hierzu beschloss die Mitgliederversammlung mit großer Mehrheit, dass dieser Schritt gemacht werden soll und dadurch auch mehr Angebotsvielfalt ermöglicht werden kann. 

Zum Ende der Veranstaltung wurden unsere Mitglieder für ihre langjährige Treue gedankt. 

Es war ein sehr informativer und geselliger Abend.