Drucken

Bewusst walken und dabei Spaß haben – das ist Nordic Walking. Die mitgeführten Stöcke unterstützen das Laufen auf besondere Art, die Sie natürlich -wenn Sie Nordic-Walking-Unerfahren sind - erlernen. Eine Altersbeschränkung gibt es nicht. Die Teilnahme ist für alle Vereinsmitglieder kostenlos, bedarf aber einer vorherigen Anmeldung:

Diesen Kurs buchen

Nordic Walking ist ein ganzheitliches präventives Training des Herz-Kreislaufsystems und der Muskulatur. Sowohl aktive Sportler mit oder ohne Walking-Erfahrung als auch ältere und untrainierte Menschen können in diesen beiden gesundheitsfördernden Bewegungsformen eine gelungene Mischung von Ausdauersport und aktiver Freizeitgestaltung im Einklang mit der Natur finden.

Nach einem kurzem Aufwärmprogramm gehts los mit abwechslungsreichen Strecken, die an die an den Wünschen der Teilnehmer orientieren und eine Länge von etwa 5-6 Kilometer haben werden. Ergänzt werden die Einheiten von hilfreichen Tips während des Gehens und anschließenden Koordinationsübungen. Während der ersten drei Einheiten wird insbesondere auf die richtige Technik eingegangen.
Der Walking-Treff findet bei jedem Wetter (außer Starkregen bzw. Gewitter) und auch während der Ferien statt!

Wer also gerne in der Gruppe durch unsere schöne Gegend marschieren möchte, dem legt der TVP die Nordic-Walking-Einheiten mit unserer lizenzierten Trainerin Petra Schneider ans Herz.


Termine:
Montags 
Zeit: 17.15 Uhr
Treffpunkt: Ufergarten am Seniorenheim 
Trainer: Petra Schneider


Corona-Infos
- Alle Teilnehmer müssen sich vorab anmelden

- Die Abstände zwischen allen Personen von 1,5m müssen eingehalten werden (keine Hilfestellung durch die Trainer)
- jeder Teilnehmer muss aus hygienischen Gründen seine eine eigenen Stöcke mitbringen
- Jeder Trainer führt eine Liste, in der er notiert wer an welchem Training teilgenommen hat. 
- Alle Geräte und Kleingeräte werden nach jedem Gebrauch desinfiziert.