Sidebar Menu

Aktuelles

News und Informationen aus dem Verein und den einzelnen Abteilungen.

Mit über 100 Teilnehmern war der Hornbachlauf heuer ein sportliches aber auch gemütliches Breitensport-Event. Gut organisiert ging es über die Disziplinen 5 bzw. 10 km Laufen oder 5 bzw. 10 km Walken. Am Ende konnte sich der Turnverein über zweimal Gold, einmal Silber und zweimal Bronze freuen.

Bei den Kindern über 5 km Laufen erkämpfte sich unter elf Startern Anna Högl mit 34:41 Minuten den Bronzerang, gleich dahinter folgte auf Platz 4 Christoph Ziegler. Auf der 5-km-Walking-Strecke benötigte Richard Zettl 47:36 Minuten und wurde ebenfalls Dritter. Bei den walkenden Frauen über 5 Kilometer wurde Sabine Mair mit starken 47:19 Minuten Erste, auf Rang 2 folgte Monika Zettl in 51:33 Minuten. Über den 7. Platz freuten sich Bianca Ziegler und Maria Artinger mit der gleichen Zielzeit von 54:34 Minuten. Bettina Geltl finishte als Neunte mitsamt Sohn im Kinderwagen in sehr guten 58:10 Minuten.

Beim 5-km-Lauf der Frauen musste sich Julia Schöttl mit 32:44 min. mit dem undankbaren 4. Platz zufriedengeben. Maria Högl kam 2/100 Sekunden hinter ihr ins Ziel und wurde Fünfte. Den 9. bzw. 11. Rang erliefen sich Lena Schöttl bzw. Irmgard Steibl.

Thomas Zeitner startete über die 10-km-Laufstrecke und konnte mit 55:58 Minuten und dem 6. Platz zufrieden sein. Stefan Lubich erreichte hier den 10. Platz.

Claudia Zeitner walkte 10 Kilometer in 1:23,30 Stunden und wurde Erste. Hervorzuheben sind auch die Leistungen der 8jährigen Katharina Mair und Stephanie Ziegler, die außer Konkurrenz mit ihren Mamas über die 5-km-Walkingstrecke starteten. Katharina brauchte hier 47:13 und Stephanie 49:41 Minuten.

Beim anschließenden gemütlichen Beisammensein und Köstlichkeiten vom Grill sowie kühlen Getränken war man sich einig, nächstes Jahr auf jeden Fall wieder dabei zu sein.

Der TVP gratuliert dem SV Hornbach zu dieser gelungenen Veranstaltung!

Am Himmelfahrtswochenende fand das 32. Bayerische Landesturnfest in Schweinfurt statt und der Turnverein Pfeffenhausen war mit 45 Sportlern vier Tage lang Teil der größten Breitensportveranstaltung Bayerns. Über 11.000 gemeldete Teilnehmer und 90.000 Besucher absolvierten Wettkämpfe, bewunderten mitreißende Shows, nahmen an zahlreichen Mitmachangeboten teil, übernachteten in Gemeinschaftsunterkünften und feierten gemeinsam mit den Schweinfurter Bürgern beim Cityturnfest.

Pfeffenhausen. Die Jüngsten des Turnvereins machten vor kurzem einen Ausflug in den Straubinger Zoo. Maria Högl und Martina Lackermeier übernahmen für die Idefix- und Eltern-Kind-Gruppe die Organisation.

Pfeffenhausen. Wie jedes Jahr veranstaltete der Turnverein einen Turntag zusammen mit den Kindern des Sankt-Martin- und Nardini-Kindergartens.

Pfeffenhausen. Die Showtanzgruppe des Turnvereins "Dancing Fire" ist ab sofort auch in Oberösterreich bekannt.

Pfeffenhausen. Jedes Jahr müssen die Idefix-Turner des Turnvereins am Ende des Turnjahres ihr Können unter Beweis stellen.

Am 6. Juni treffen sich die Mitglieder um 18:00 Uhr am Kirchplatz zum Standkonzert mit anschließendem Ausmarsch zum Pfeffenhausener Pfingstvolksfest. Teilnahme in Vereinskleidung erwünscht.