Aktuelles

News und Informationen aus dem Verein und den einzelnen Abteilungen.

Auch heuer veranstalten wir wieder ein Beachvolleyball-Turnier. Es findet am 22. August 2016 ab 13 Uhr am Beachfeld im Pfeffenhausener Sportplatz statt.

Teilnehmen können Vereine, Firmen oder Freizeitspieler. Die Teilnahme ist nach vorheriger Anmeldung kostenlos.
Die Anmeldung in 4er-Teams ist ab sofort bis zum Turniertag möglich. Zur besseren Planung bitten wir jedoch darum nicht zu lange mit einer Anmeldung zu warten.

Die Anmeldung ist unter www.tvpfeffenhausen.de/volleyball oder per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! möglich.

Sollte das Wetter ein Turnier unmöglich machen, muss das Turnier leider ausfallen!

Aktuell gemeldete Mannschaften:

  • Chaos am Netz
  • LoMo
  • Team Annette
  • FF Pfeffenhausen
  • BC73
  • Hirtberg
  • SSV, Ehke Tobi
  • SSV, Robert Mora
  • Faltermeier
  • Bitch Boys
  • Bayernfanclub 
  • Narrhalla
  • Ghettonattern
  • TVP-Jugend

 

 

Spielregeln

  • Gespielt wird bis 21 Punkte nach Beachregeln mit nachfolgenden Ausnahmen 
  • Auf dem Spielfeld wird in 4er Teams gespielt, es kann individuell, während einer Spielunterbrechung ausgewechselt werden.
  • Die Angabe darf nicht geblockt werden
  • Bei groben! Netzfehlern get der Punkt an den Gegner
  • Pritschen und Baggern zum Gegner ist bei jedem Ball (1., 2. und 3. Ballberührung) erlaubt.
  • Einem Spieler ist es nicht gestattet, den Ball zweimal hintereinander zu schlagen (außer wenn er blockt, wobei dies dann auch als zweite Berührung gezählt wird). 
  • Es gibt keine Positionsfehler.
  • Zum Gewinn eines Satzes benötigt ein Team zwei Punkte Vorsprung, ansonsten wird der Satz unbegrenzt verlängert bis ein Team zwei Punkte Vorsprung erreicht hat.
  • Es wird auf 2 Feldern gespielt (Sand und Rasen). 
  • Das Tunier ist kostenlos, keine Anmeldegebühr
  • Die Punktezähler und Schiedsrichter müssen von den teilnehmenden Mannschaften gestellt werden. Der Einsatz wird vor Spielbeginn variabel ausgewählt.
  • Als Hauptgewinn gibt es einen Pokal (Wanderpokal) für die Siegermannschaft gestiftet vom Schirmherren Karl Scharf.