Sidebar Menu

Aktuelles

News und Informationen aus dem Verein und den einzelnen Abteilungen.

An die 50 Kinder zwischen vier und zehn Jahren besuchten das Ferienprogrammangebot des Turnvereins, bei dem ein ereignisreicher Nachmittag am Alten Turnplatz verbracht wurde. Wegen der großen Hitze wurde zuerst ein Waldspaziergang durch den "Feenwald" unternommen, währenddessen diverse Naturmaterialien für das spätere Basteln gesammelt wurden.

Nach einer kleinen Brotzeit teilte sich die Gruppe auf. Die einen bauten ein Tipi, die anderen bastelten Waldgeistgesichter aus Salzteig, welche einem nun von so manchem Baumstamm entgegenlachen. Zum Abfrischen wurde mit selbstgemachten Rindenschiffchen zum Marktbach gegangen, um auszuprobieren, welches Boot am besten schwimmt. Abschließend wurden die Buben und Mädchen am Grillplatz neben dem Turnerhäusl mit Bratwürsten und Fladenbrot verköstigt.